Archaeolingua

Archaeolingua ist eine Schriftenreihe, die der interdisziplinären Forschung im Bereich von Archäologie, Sprachwissenschaft und verwandten Disziplinen im Sinne einer integrierten Kulturwissenschaft gewidmet ist. Sie wird von Erzsebet Jerem und Wolfgang Meid namens der Stiftung Archaeolingua, Budapest, herausgegeben. Die Reihe besteht aus zwei parallelen Serien, einer Hauptreihe, in der größere Monographien und Sammelbände, und einer Series Minor, in der kleinere Monographien Veröffentlichung finden; ein weiterer Ausbau ist vorgesehen.

2001

Anreiter, P. (2001).  Die vorrömischen Namen Pannoniens. 16,
[Anonymous] (2001).  The archeology of cult and religion. (Biehl, P. F., Ed.).vol. 13,

2000

1999

[Anonymous] (1999).  Studia celtica et indogermanica: Festschrift für Wolfgang Meid zum 70. Geburtstag. (Anreiter, P., & Jerem E., Ed.).10,

1998

Simón, F. Marco (1998).  Die Religion im keltischen Hispanien. 12,

1997

1994

Lőrincz, B., & Mócsy A. (1994).  Onomasticon provinciarum Europae Latinarum: [(OPEL)]. 3,

1993

1992